Unser angebot

Eröffnung Hofer-Fumoir mit Konzert

Als Hommage an den Wegbereiter des CH-Mundart Rock weihen wir die Bildersammlung aus dem reichen Leben von Polo Hofer ein. Im kleinsten Fumoir von Bern, welches er seiner Zeit mit einem Konzert eingeweiht hat, kann man Portraits, Bilder von Konzerten aber auch Illustrationen und Texte des Musikers bestaunen.

Das Konzert dazu war am Mittwoch, 22.01.2020

Unterstrichen wurde die Huldigung mit einem Konzert der Sponti-Band von Ex-Bandmitglieder und musikalische Weggefährten wie Mario Capitanio (Gesang, Gitarre), Peter Enderli (Bass), Marc Gerber (Gitarre, Gesang), Stefan W. Müller (Piano) und Bruno Dietrich (Gesang, Drums) . Sie spielten und sangen von alten Klassikern wie “D’ Rosmarie und i” über “Schlangelädergurt” via “Im letschte Tram”, “Summer ’68” bis hin zum neuzeitlicheren “Liebe Siech”.

Impressionen vom Abend finden Sie in diesem Film.

Zur Erinnerung: So sah die Zeremonie bei der eigentlichen Einweihung am 01. Juni 2010 mit Polo himself aus.